Willkommen auf unserer Webseite!

 

 


 

Der geplante Arbeitseinsatz 12.09.2020, 09:00 am Weiher Dorfen 1 (Forstern) findet statt.
Es ist wichtig, dass die Hygienevorschriften und Sicherheitsabstände eingehalten werden. Das Tragen von Mund/Nase-Masken ist sinnvoll, wo die Abstände nicht eingehalten werden können.
Beim Arbeiten mit den Mähwerken sind auch die Sicherheitsabstände einzuhalten.  

Das diesjährige Hegefischen muss wegen der Corona-Situation ausfallen. Aufgrund dessen wird die Befischung des Eigentumweihers Dorfen 1 (Forstern) am 19.09. für die Vereinsmitglieder freigegeben. Die Gewässersperrung vom 12.09.- 18.09. bleibt bestehen und ist zu beachten. 


 Auf Anweisung des Landratsamtes sind der Zugang zu dem Bootssteg und dem Stegerl an der Teerstrasse am Thenner See zu beschränken.
Hier wurden Massnahmen ergriffen, um den Zugang für Badegäste einzuschränken. Grund für diese Massnahmen sind diese Informationen:
Die Zugänge zu dem Bootsteg und dem kleinen Steg sind für Vereinsmitglieder, wie im Jahresprogramm für den Oberpollner Weiher beschrieben. Die Tore sind geschlossen zu halten.

Es gelten an allen Vereinsgewässern die tagesaktuellen Corona-Massnahmen, welche durch die Landesregierung definiert wurden. Deren Einhaltung muss unbedingt beachtet werden.
Ab 01. Juli 2020 werden auch wieder Fischereiberechtigungsscheine für  Gastfischer  ausgegeben.
  
Die Corona-Massnahmen sind  für alle Fischer an unseren Vereinsgewässern einzuhalten.

 

 



 

 




698937